Winterkirche ab 7. Januar 2023

Ab dem 7. Januar finden die Gottesdienste unserer Gemeinde im Gemeindesaal statt. So können wir Heizkosten und Ressourcen sparen und unseren Beitrag zu den notwendigen Sparmaßnahmen leisten. Und gleichzeitig können wir kleinere Gottesdienstformen in vertrauter Atmosphäre ausprobieren. Wir feiern auf Stühlen, mit Klavierbegleitung und vielleicht können wir hier schon entdecken, wie Gottesdienste in der umgebauten Kirche sein könnten. Natürlich bleibt die Kirche weiterhin für das persönliche Gebet oder auch das Entzünden einer Kerze täglich von 8 bis 16:30 Uhr geöffnet. Auch an den bisher veröffentlichten Gottesdienstzeiten ändert sich wegen des Ortswechsels nichts. Herzliche Einladung also zu allen Gottesdiensten, wie sie in der Terminleiste unten auf der Startseite veröffentlicht sind.

In der Bildergalerie ein paar Eindrücke von Gottesdienst mit normaler Bestuhlung in Reihen und Tischabendmahl am Gründonnerstag: