Der Weltladen Selb öffnet vorsichtig

Logo Weltladen grün
Bildrechte: christuskircheselb

Obwohl der Weltladen Selb nicht unter das Öffnungsverbot fiel, hat er bislang den Lockdown mitgemacht, um mitzuhelfen, damit  sich das Virus nicht weiter ausbreitet.

Nun wollen die ehrenamtlichen Mitarbeitenden wieder dazu beitragen, dass die fair gehandelten Waren aus den Produzentenländern wieder verkauft werden können - denn die Auswirkungen der Pandemie sind in diesen armen Ländern besonders stark zu spüren und jeder Umsatz wird dringend benötigt.

Der Weltladen öffnet deswegen vorsichtig seine Türen. Die geehrten Kunden können gerne vorher anzurufen und die gewünschten Waren zusammenstellen zu lassen. Und natürlich darf weiterhin nur 1 Person bzw. 1 Haushalt den Laden betreten.

Ab Samstag, 13. Februar ist der Weltladen zu folgenden Zeiten besetzt:

Dienstagvormittag + Samstagvormittag jeweils 10 - 13 Uhr

Donnerstagnachmittag + Freitagnachmittag jeweils 15 - 18 Uhr

Gerne können sie Ihre Bestellung per Email senden an weltladen-selb@elkb.de

oder zu den Öffnungszeiten telefonisch unter 09287- 5007923.